header

Aktuelles

LL&M Seminarreihe Elektronenmikroskopie, April 2019

Am 16.04.2019 startet die LL&M Seminarreihe Elektronenmikroskopie.

Zeit: Dienstag, 13:00 – 14:30 Uhr

Ort: Department Life, Light & Matter, Forschungsbau, Albert-Einstein-Str. 25, Seminarraum 110

 

16. April 2019

Einführung in die Seminarreihe – Vorstellung des neu beantragten Mikroskops und seiner Komponenten.

Referent: Dr. Carsten Kreyenschulte (Leibniz Institut für Katalyse e.V., Rostock)

Einführung und Überblick zur Elektronenmikroskopie und Probenpräparation am Standort.

Referent: PD Dr. Marcus Frank (Elektronenmikroskopisches Zentrum, Universitätsmedizin Rostock)

 

30. April 2019

Probenpräparation mit der Focused Ion Beam (FIB) – Mikroskopie von Implantatmaterialien.

Referentin: Dipl. Ing. Claudia Oehlschläger (Lehrstuhl Werkstoffe für die Medizintechnik, Universität Rostock)

Charakterisierung biologischer Strukturen im Transmissionselektronenmikroskop.

Referent: PD Dr. Marcus Frank (Elektronenmikroskopisches Zentrum, Universitätsmedizin Rostock)

 

14. Mai 2019

Mikroskopische Charakterisierung von mikro- bis nanoskaligen Ausscheidungen in Al-Legierungen.

Referent: Dr. Benjamin Milkereit (Lehrstuhl für Werkstofftechnik, Universität Rostock, Dept. LL&M, Kompetenzzentrum CALOR)

Zellmorphologie auf strukturierten Oberflächen – korrelative Mikroskopie.

Referentin: Dr. Henrike Rebl (Arbeitsbereich Zellbiologie, Universitätsmedizin Rostock)

 

28. Mai 2019

Mikroskopische Methoden in der Biomedizinischen Technik.

Referent: Dr. Volkmar Senz (Institut für Biomedizinische Technik (IBMT), Universitätsmedizin Rostock)

Protochips in situ-Flüssigzellhalter – biologische Anwendungen.

Referent: N.N./PD Dr. Marcus Frank (Elektronenmikroskopisches Zentrum, Universitätsmedizin Rostock)

 

18. Juni 2019

Photoemission electron microscopy of nanoparticle-molecule aggregate systems – and beyond.

Referent: Dr. Ingo Barke (Institut für Physik, AG Oberflächen- & Grenzflächenphysik, Universität Rostock)

Protochips in situ-Gaszellhalter und Heizhalter – Einsatzgebiete und Anwendungsbeispiele.

Referent: N.N./Dr. Carsten Kreyenschulte (Leibniz Institut für Katalyse e.V., Rostock)

 

2. Juli 2019

STEM-EELS an einem Co/TiO2-Katalysator.

Referent: N.N./Dr. Carsten Kreyenschulte (Leibniz Institut für Katalyse e.V., Rostock)

Aktueller Stand zur Installation und Inbetriebnahme des neuen HR-TEM.

Referenten: ELMI-Konsortium (Dept. LL&M, Universität Rostock)

 

 

Juli 2017

Bitte beachten Sie die neue Gebührenordnung des EMZ, die ab 01. August 2017 gültig ist.

Weitere Informationen finden Sie hier!